stehendes und laufendes Gut - Schäkel PETERSEN

Petersen-Stainless-Schäkelherstellung

PETERSEN Stainless

wurde ursprünglich in der Zeit um 1900 in Bergen, Norwegen gegründet. Die Schmiede hat sich zu dieser Zeit auf maritime und landwirtschaftliche Produkte orientiert. Mit der Spezialisierung auf die Verarbeitung von Edelstahl, wurde PETERSEN Stainless 1978 nach England verlegt. Ab dann bot PETERSEN Stainless Beschläge und Schäkel für den maritimen und auch den industriellen Bedarf an. Durch weitere Spezialisierungen bietet PETERSEN Stainless inzwischen zahlreiche Produkte für viele Industriezweige an.